Aktuelle Baustellen mit Straßensperrungen:

 

Ausbau der Straße Zwei Linden:

 Diese Anliegerstraße soll grundhaft ausgebaut werden inklusive Erneuerung der Straßenbeleuchtungsanlagen. Die Arbeiten finden voraussichtlich im Zeitraum 28. Mai bis 20. Juli 2018 statt. Auch diese Leistungen werden unter Vollsperrung durchgeführt.

Auftraggeber/Bauherr: Stadt Oelsnitz/Erzgeb. (Ansprechpartner: Herr Illmann - Tel. 037298 / 38-201 bzw. Herr Trülzsch - Tel. 037298 / 38-203)

Erneuerung Abwasserkanal / Trinkwasserleitung Zamenhofstraße / Rosa-Luxemburg-Straße:

Seit Anfang März 2018 erfolgt die Erneuerung der Abwasseranlagen bzw. der Trinkwasserleitung in den beiden Straßenzügen. Die Arbeiten finden unter Vollsperrung der Straßen statt und sollen bis November 2018 in diesem Abschnitt beendet werden; für betroffene Anwohner wurde eine provisorische Zufahrt zur Zamenhofstraße über die Lugauer Straße eingerichtet.

Auftraggeber/Bauherr: Westsächsische Abwasserentsorgungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH (WAD GmbH - Tel. 03763 / 789-70) bzw. RZV Lugau-Glauchau (Tel. 03763 / 405-0)

Erneuerung Abwasserkanal / Trinkwasserleitung Sandweg:

Seit 22. Mai 2018 bis voraussichtlich Ende November 2018 erfolgen im Bereich Sandweg (Haus-Nr. 1 bis 18) durch die zuständigen Versorgungsträger WAD GmbH bzw. RZV Lugau-Glauchau die Leistungen zur Erneuerung des Mischwasserkanals bzw. der Trinkwasserleitung. Auch diese Arbeiten finden unter Vollsperrung statt. In einem ersten Bauabschnitt soll der Leitungsabschnitt zwischen Haus-Nr. 1 und 4 hergestellt werden; in diesem Zeitraum können die Anwohner Sandweg/Kiefernweg/Friedrich-Herold-Weg ihre Grundstücke über eine bauzeitliche Zufahrt über den Waldweg aus Richtung Pflockenstraße erreichen. Nach Fertigstellung dieses ersten Abschnittes ist eine Befahrung über den Kiefernweg wieder möglich.

Auftraggeber/Bauherr: Westsächsische Abwasserentsorgungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH (WAD GmbH - Tel. 03763 / 789-70) bzw. RZV Lugau-Glauchau (Tel. 03763 / 405-0)

Ausbau Oelsnitzer Straße (Kreisstraße 8852):

Ab voraussichtlich 09. April 2018 werden die Straßen- und Gehwegbauarbeiten in der Oelsnitzer Straße zwischen Waldstraße und Oelsnitzer Straße Hausnummer 1 fortgesetzt. Im Zeitraum voraussichtlich 09. April bis 16. April erfolgen die Leitungsarbeiten im Kreuzungsbereich Waldstraße, weshalb die Waldstraße in der Einmündung zur Oelsnitzer Straße in dieser Zeit voll gesperrt wird; die Oelsnitzer Straße ist in Höhe Waldstraße halbseitig befahrbar. Ab voraussichtlich 17. April bis 06. Juli ist dann die Oelsnitzer Straße voll gesperrt, die weitläufige Umleitung erfolgt über die Pflockenstraße, Staatsstraße 255 und Hartensteiner Straße. Die Waldstraße ist dann wieder komplett befahrbar, wird aber im Zeitraum 14. Juni bis 25. Juni erneut vollgesperrt aufgrund der Asphalt- und Anpassungsarbeiten im Kreuzungsbereich mit der Oelsnitzer Straße.

Straßendeckenerneuerung Lutherstraße:

Voraussichtlich im Zeitraum vom 02. Juli bis zum 07. Juli 2018 erfolgt im Auftrag der Stadt Oelsnitz/Erzgeb. die Erneuerung der Straßendecke der Lutherstraße im Abschnitt zwischen der Kreuzung Gartenstraße und der Einmündung in die Bahnhofstraße. Die Arbeiten finden unter Vollsperrung statt, die Gehwege sind jedoch weiterhin benutzbar. Der genaue Ausführungszeitraum wird den direkt vom Baubereich betroffenen Anwohnern rechtzeitig vor Baubeginn mitgeteilt.

Straßendeckenerneuerung Meinertstraße:

Diese Leistungen finden voraussichtlich vom 09. Juli bis zum 20. Juli 2018 ebenfalls unter Vollsperrung statt und erstrecken sich im Bereich zwischen dem Abzweig Lindenstraße und der Einmündung Bahnhofstraße, die Gehwegbereiche werden jedoch weiterhin benutzbar sein. Auch hier erfolgt eine Information der Anwohner durch die Baufirma im Vorfeld der Maßnahme.

Wir bitten alle Bürger dies zu beachten und Fahrzeuge nicht in den betreffenden Baubereichen abzustellen. Bei Rückfragen stehen Herr Illmann (Tel. 037298 / 38-201) bzw. Herr Trülzsch (Tel. 037298 / 38-203) vom Sachgebiet Bauverwaltung der Stadtverwaltung Oelsnitz/Erzgeb. gern zur Verfügung.

Kanalbauarbeiten Mittlerer Anger:

Im Zeitraum vom 18. Juni 2018 bis voraussichtlich Ende September 2018 erfolgen im Auftrag der WAD GmbH Arbeiten zur Erneuerung des Schmutzwasserkanals in der Straße Mittlerer Anger im Abschnitt zwischen Gaststätte "Anger" und der Einmündung "Untere Siedlungsstraße". Der Straßenabschnitt wird in diesem Zeitraum voll gesperrt, den Anwohner wird in Abhängigkeit des Baufortschritts eine Zufahrt zu ihren Grundstücken ermöglicht.

Auftraggeber/Bauherr: Westsächsische Abwasserentsorgungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH (WAD GmbH - Tel. 03763 / 789-70)

 


 

Kontakt

  info (@) oelsnitz-erzgeb.de
  +49 37298 38100
  +49 37298 38330
  Rathausplatz 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok