Glück Auf!

 

Ob (h)erzreiche Bergbautradition oder aktiver Ausgleich zum Alltagsstress: Oelsnitz/ Erzgeb. ist immer eine Reise  wert. Zu jeder Jahreszeit begeistern ursprüngliche Traditionsstätten und malerische Landschaften Naturliebhaber und Kulturbegeisterte jeden Alters.

Mit dem Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgeb., lädt eines der größten Museen für Industriekultur Groß und Klein zu einer spannenden Reise durch die Geschichte des Steinkohlenbergbaus ein. Zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und ein breites Museumsangebot lassen die hundertjährigen Traditionen des Erzgebirges aufleben.

Eine wahre Oase der Ruhe und Erholung wurde, im Rahmen der Landesgartenschau 2015, mit dem Gradierwerk geschaffen. Umrandet von der blühenden Pracht des Bürger– und Familienparks wirkt es durch meeresähnliche Luft wohltuend und entspannend für Körper und Seele.

Die idyllische Natur hat noch mehr zu bieten: Nicht nur grüne Landschaften laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein, auch Bewegungsparcours, Spielplätze und vieles Mehr bieten sportliche Betätigung und Spaß für Besucher jeden Alters. Ein Aufstieg auf den Glückauf-Turm lohnt sich ebenso - als Belohnung erstreckt sich ein atemberaubender Blick, der bei schönem Wetter über das ganze Erzgebirge bis hin zum Völkerschlachtdenkmal in Leipzig reicht.

Ob im verschneiten Weihnachtswunderland oder im romantischen Spätsommer: Marktplatz, Stadthalle und Co. locken ganzjährig mit kulturellen Highlights für die ganze Familie.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.